Reise in die Kindheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reise in die Kindheit

 

Vor vielen Jahren bin ich während einer CranioSacral Sitzung an kleinkindliche Gefühle der Verlassenheit gekommen. Es fühlte sich so an, als wäre ich zwei oder drei Jahre alt. Ich hatte wohl damals in einer Situation meine Mutter vermisst und mich allein gelassen und traurig gefühlt.

Durch die Heilarbeit mit diesen Gefühlen hat sich in meinem alltäglichen Lebensgefühl zart und doch deutlich spürbar etwas verändert: ich habe mich IN MIR geborgen gefühlt. Ich habe diese Geborgenheit überall mitgenommen und sie über mehrere Wochen bewusst wahrgenommen bis sie schliesslich zum selbstverständlichen Grundgefühl wurde.

 

mehr lesen

Inneres Kind und Seelenfarben

 

 

Dein iKind schenkt dir Seelenfarben, wenn du es nur lässt.

 

Um zum Video (22 Minuten) zu kommen, klicke auf "mehr lesen".

mehr lesen

Nimm dein Inneres Kind in dein Herz

DAS INNERE KIND IN DER KRAFT
DAS INNERE KIND IN DER KRAFT

Unser Inneres Kind möchte lachen, tanzen und es gut haben im Leben.

Häufig aber wird das iKind im Leben des Erwachsenen auf die Seite geschoben; es kommt zu kurz.

 

Ich möchte dich ermutigen, dich vermehrt liebevoll um dein iKind zu kümmern.

 

Wenn wir uns dem iKind zuwenden, profitieren wir von seiner Lebendigkeit und Lebensfreude. Unser Leben wird heiterer und glücklicher, je mehr Aspekte des iKindes in uns ein Zuhause gefunden haben.

 

Habe Mut und stelle dich dieser Instanz in dir!

 

Hier findest du einen Videobeitrag von mir zu diesem Thema.

mehr lesen

"Innerer Mann"

04.04.2015

 

Menschen, die zusammen mit mir auf dem Seelentransformationsweg sind werden früher oder später durch die Engel auf die Defizite ihres Inneren Mannes und/oder ihrer Inneren Frau aufmerksam gemacht. Der Begriff des Inneren Kindes ist heute vielen Menschen vertraut. Sich alle seelisch-weiblichen Aspekte wesenhaft als Innere Frau vorzustellen und die seelisch-männlichen Aspekte zusammengefasst als Inneren Mann wahrzunehmen, ist weniger verbreitet.


Da ich mich schon einige Zeit im Transformationsprozess befinde mit noch ungelösten Themen meines Inneren Mannes, möchte ich zum Thema „Innerer Mann“ schreiben.

mehr lesen