Der Weg des Herzens

Ich unterstütze Menschen darin ihre Beziehungen zu klären und zu heilen.

 

Die Beziehung, die allen anderen Beziehungen zugrunde liegt, ist die Beziehung zu sich selbst. Die Heilung der Beziehung zu anderen Menschen fängt mit der eigenen Heilung an. 

 

Die Beziehung zu den Erdkräften (inwieweit nehme ich meinen Platz ein?), zu den Himmelskräften (inwieweit öffne ich mich für die lichtvollen Impulse meiner Seele?)

und zum eigenen Herzen (inwieweit manifestiere ich meine Herzensimpulse?)

ist die Basis für jedes "In-Beziehung-treten" zu anderen Menschen.

 

Die Beziehungen, auch die fehlenden Beziehungen, sind ein Spiegel der Beziehung zu sich selbst.

 

 

Wer bei sich selbst ankommen möchte, kommt nicht umhin die eigenen „Herzkräfte“ in die Entfaltung zu bringen. Wenn wir unsere Herzen öffnen und unsere „Herzkräfte“ der Welt zur Verfügung stellen, beginnen wir wie eine Sonne zu strahlen. Eine Herz-Sonne!

 

Wir alle sind in der Lage der Welt unser Bestes zu geben, wenn es uns gelingt unsere Herzen zu öffnen und voll und ganz aus dem Herzen heraus zu leben. Unser Herz ist das Zentrum unseres Wesens und vermag alles was wir tun mit Liebe zu durchdringen.

 

Indem wir den Kontakt zu unserem Herzen aufbauen, stärken wir unser eigenes Wesen und gleichzeitig fliessen, ausgehend von unserem Herzen, liebevolle Impulse, die zum Wohle aller Wesen sind, in die Welt.

 

Diese Herzensliebe liegt verborgen in unserem Innersten und wird in ihrem freien Fluss oft durch Ängste und Unsicherheiten, die sich wie ein dunkler Schatten über das Herz legen, eingeschränkt und behindert. Dies gilt es bewusst wahrzunehmen, zu durchschauen, zu überwinden und loszulassen.

 

Das befreite Herz ist wie eine unwiderstehliche Sonne, deren Strahlen alles hell erleuchten und erwärmen. Liebe kennt keine Grenzen!

 

Häufig geht es bei Entwicklungsprozessen darum, das eigene Herz zu befreien und so die eigene Herz-Sonne zu gebären. Wir werden dazu aufgefordert, die innersten Herzensanliegen bewusst wahrzunehmen und sie immer mehr in unser Leben einfliessen zu lassen. So wird unser Leben immer mehr zu einem Ausdruck unseres wahren Wesens, das Liebe ist.

 

 

Grenze

 

Kennst du das Gefühl an einer Grenze zu sein?

Du weisst nicht wie es weitergehen soll.
Du fragst dich, wohin es gehen soll.

Du wärst froh, jemand würde dir eine Orientierung geben und dir helfen den tieferen Sinn deines Themas zu verstehen.

 

Themen wie Partnerschaft, Familie, Kinder, Mobbing, Entscheidungen, mangelndes Selbstvertrauen, psychische Hintergründe von Krankheitssymptomen, belastende Emotionen, behindernde seelische Muster, seelisch-energetische Transformationsprozesse u.v.m. können uns „an die Grenze bringen“.

An diesem Punkt kann es Phasen tiefer Verunsicherung geben, in denen wir uns danach sehnen, dass jemand das Thema für uns auf den Punkt bringt und uns die befreienden Schritte aufzeigt.

 

Veränderungen

 

Oftmals verbirgt sich hinter einer schwierigen Situation der unbewusste Wille, etwas ändern zu wollen. Häufig ist uns noch gar nicht bewusst, was wir ändern möchten und können.

 

Manchmal bewirkt die Angst vor Veränderung, dass wir an der Grenze feststecken.

 

Meine Aufgabe ist es, Menschen in ihren Veränderungsprozessen zu begleiten und ihnen zu helfen, ihrem Herzen zu folgen. Dabei bin ich vom Wunsch geleitet, Menschen darin zu unterstützen, sich in ihren Herzen zu verankern und anzukommen.

 

Der Weg zur Entfaltung der eigenen Herzkräfte ist vergleichbar mit der Verpuppung der Raupe, die sich verwandelt zum Schmetterling. Je näher wir unserem Herzen kommen, umso mehr erleben wir uns selbst wie ein Schmetterling, der mit leichten Flügeln im Sonnenlicht tanzt.

 

 

Gesunde und glückliche Beziehungen

 

Ein gesundes Beziehungsleben gründet auf einer guten Beziehung zu sich selbst. Wenn die Beziehung zu sich selbst getragen ist von Selbstreflektion und Selbstliebe können unser Leben und unsere Beziehungen gedeihen.

 

Es wäre wünschenswert, dass alle unsere Beziehungen mit Herzensliebe gelebt werden. Beziehungen, die nicht aus dem Herzen heraus gelebt werden, sollten losgelassen und verabschiedet werden.

Das ist nicht immer einfach, weil häufig alte Bande der Angst, Unsicherheit, Sorge und Einsamkeit verhindern, dass wir klar zu uns selbst stehen und ungute Beziehungen beenden.

 

Möchten wir in eine Beziehung Klärung bringen, kommen wir oftmals nicht umhin, alte Wunden, die in der Vergangenheit wurzeln, zu heilen.

Die Herkunftsfamilie, das Feld unserer Ahnen und frühere Leben gehören zum Kernbereich alter Themen. Ungelöste Themen in diesen Bereichen können aktuelle Beziehungen belasten. Als zentrales Thema können wir ungelöste Vater- und Mutterthemen ansehen.

 

Die Wurzelarbeit an alten Wunden ist wesentlich, um die Beziehungskrone zum Leuchten zu bringen. Die Beziehung zum Lebensgefährten ist eine der zentralsten Beziehungen, die wir als Erwachsene haben. Wenn wir die Wurzeln unseres Beziehungsbaumes geheilt haben, kann die Beziehung zum Lebensgefährten aufblühen.

 

Oft haben wir es mit Beziehungsgeflechten im karmischen Beriech zu tun, die geheilt werden wollen. Für eine belastete Familienstruktur kann es befreiend sein, wenn dahinterliegende karmische Verknüpfungen gelöst werden können.

 

Wenn altes, belastendes Karma geklärt wird, dürfen neue Impulse in die Beziehung einfliessen.

 

Viele Menschen beschneiden sich selbst in ihrem Beziehungsleben. Aufgrund alter, ungelöster Beziehungsthemen und Beziehungsängste, die in ihrem Feld schwingen, erlauben sie sich unbewusst nicht, eine glückliche Paarbeziehung zu leben,  

 

Die Beziehungen zu unseren Eltern, Kindern, Geschwistern, zu Freunden, Bekannten, Nachbaren, Arbeitskollegen, zu Autoritätspersonen und zu Verstorbenen können uns Schwierigkeiten machen. Dann ist es gut der Sache auf den Grund zu gehen und klärende Heilungsarbeit zu machen.

 

Wenn wir ein freies Beziehungsleben fördern und Beziehungen so gestalten, dass wir atmen können und uns selbst sein können, sind wir auf dem Weg des Herzens. Denn das Herz wünscht sich freie, lebendige und freudvolle Beziehungen.

 

Eine wesentliche, innerseelische Beziehung, die nach Heilung ruft, ist die Beziehung zum Inneren Kind.

 

Inneres Kind

 

In meiner Arbeit spielt der Umgang mit dem Inneren Kind eine wichtige Rolle. Häufig geben wir uns selbst nicht die nötige Liebe.

Im Aufwachprozess des eigenen Herzens geht es darum das Innere Kind zu integrieren. Die dadurch gewonnenen Ressourcen unterstützen uns bei der Realisierung unserer Herzenswünsche.

 

Das Innere Kind ist wie eine "Lichtampel" in unserem Herzen, die uns den Weg in die Freiheit weist.

Es wäre schön, immer mehr Menschen würden sich auf ihr Inneres Kind einlassen. Die damit verbundene Herzöffnung schenkt wahre Erfüllung.

 

Wenn das Innere Kind einen bewussten Platz im Leben eines Menschen hat, bedeutet dies eine seelische Bereicherung. Im Hinblick darauf biete ich meine Unterstützung in den Sitzungen nicht nur dem erwachsenen Anteil des Menschen an, sondern wende mich gleichermassen den Bedürfnissen des Innern Kindes zu.

 

Was ich anbiete

 

Ich unterstütze Menschen darin, die seelischen Muster, die den schwierigen Situationen zugrundeliegen, aufzudecken. In einer "Schritt für Schritt Begleitung" zeige ich auf, wie alte Muster im Innern gelöst werden können und die Situation im Aussen geklärt werden kann.

 

In der Arbeit mit meinen Klienten lasse ich meine langjährige Erfahrung mit Medialität, Heilenergie und Therapie einfliessen. Ich habe einen Zugang zu den Engelsenergien und lasse mich durch sie inspirieren.

In den Sitzungen bewegen wir uns, mit fliessenden Übergängen, in den Bereichen beratendes Gespräch/Coaching, Traumaheilung/emotionale Prozessarbeit und energetische Behandlung auf der Liege.

 


Einzelbegleitungen


Ich bin von Montag bis und mit Freitag tagsüber für Sie da.

 

Einzelbegleitungen finden in meiner Praxis (Saligasse 8, Erlinsbach) statt.

90 Min. CHF 190.-

 

Einzelbegleitungen am Telefon
Vorbedingung ist eine Einzelsitzung in meiner Praxis.
60 Min. CHF 126.- 

 

Paarsitzung (in meiner Praxis)
Vorbedingung ist für beide eine Einzelsitzung in meiner Praxis.
90 Min. CHF 200.-

 

Für Notfälle kurze telefonische Sitzungen
Vorbedingung ist eine Einzelsitzung in meiner Praxis.
CHF 2.50 in der Min.

 

Ich biete keine schriftliche Beratung an. Danke für Ihr Verständnis.

 

Terminänderungen der Sitzungen sind bis 24 Stunden vor dem Termin möglich. Danach wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

Die Sitzungen in der Praxis werden bar vor Ort bezahlt.

 

Meine Begleitung ersetzt keine ärztliche, psychologische oder psychiatrische Betreuung.

 

 


Stimmen


Liebe Anita, bei mir geht es die letzten Tage auf und ab aber in diesem Moment fühle ich eine wunderbare Erleichterung und Zuversicht. Vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung, deine Fernheilung kommt bei mir an und ich bin dir so dankbar dafür! Liebe Grüsse D.

Liebe Anita, Deine Hilfe und das Channeling hat eine wahre Wunderwirkung! Am Sonntag sind mir regelrecht die „Schuppen von den Augen gefallen“. Wie konnte ich mich bloss so behandeln lassen? Besonders hilfreich war, zu erkennen wie ich in dieser alten Verhaftung drin war……

Ich bin sehr froh und erleichtert. Ganz grossen Dank an dich Anita, an deine Helfer und Helfershelfer!

Es ist schön, dass es dich gibt und dass du für verstrickte Menschen wie mich da bist! Ganz

liebe Grüsse A.

 

Ich danke Dir noch einmal für die letzte Paar-Sitzung. Sogar meine Freundin - die manchmal über die Massen kritisch sein kann - war beeindruckt von Deiner Kompetenz. T.

 

hoi anita, ich möcht mich nochmals bei dir bedanken für den gestrigen samstag! für mich war der tag sehr wertvoll... auch die ausführungen die ich gehört habe!

ich hatte bei meiner "energie-behandlung" ein schönes erlebnis, es öffnete sich über meiner brust eine weisse blüte aus der sehr helles licht ausstrahlte...eine gute woche! r.

 

Liebe Anita, wow diese Sitzung war einfach einmalig, es war klar ehrlich konstruntiv und sehr hilfreich! tausend dank- du bist klasse! alles liebe a.

 

Es flossen viele Tränen. Ich kann wieder gut schlafen.

Ich bin so dankbar für alles, für die Liebe und Schönheit die durch dich fliessen, Erzengel Michaël und die himmlische Düfte... alles wunderbar...

Die Präsenz meines Vaters in der Sitzung hat mich zutiefst berührt, ein Tag zuvor kam er im Traum und lächelte mich einfach an.

Da wurde ja unendlich viel getrennt und gelöst mit Errzengel Michaël, Dankbarkeit.

Jaa... Ess-und Schlafstörungen seit Wochen sind - samt meinem Vater - nach dem Besuch bei Dir verschwunden! Danke vielmals, G

 

Liebe Anita, ich danke Dir aus ganzem Herzen für Deine wunderbare Gabe, die Du auf diese wundervolle Art in Dir entwickelt hast und so mutig, durchdringend und liebevoll, wohl dosiert weitergibst und verströmst, ohne Angst. R.

Liebe Anita, die Arbeit mit dir war/ist für mein Leben revolutionär - dafür möchte ich dir nochmals von tiefstem Herzen danken. A.

Liebe Anita, den Gruppenabend fand ich wunderbar, da er mir gezeigt hat, wo andere stehen. Auch die Frage zur Arbeit des Engels - warum es eben sinnvoll ist, so tief aufzuwühlen und den Acker umzugraben - hat mir viel gegeben. D.

Liebe Anita, ich kenne Dich jetzt schon fast fünf Jahre und ich habe großen Respekt, mit welchem Mut und welcher Konsequenz Du Deine Prozesse angehst und durchstehst. Es ist eine echte Freude, Dir beim "Transformieren" zuzusehen. Ich danke Dir von Herzen, dass Du mir eine so gute Lehrerin und Therapeutin warst. Nie werde ich die erste Stunde bei Dir vergessen, in der Du mir meinen Therapieplan mit Gegenständen auf dem Boden vorgelegt hast. Und ich kann jetzt sagen, er ist in jedem einzelnen Schritt so in Erfüllung gegangen... die Heilung meines Herzens ist vollbracht... und jetzt geht es weiter...Ich umarme Dich in tiefer Dankbarkeit und Liebe! F.

..Für mich bist Du die ideale Therapeutin, von der ich den Eindruck habe, dass Du mein Ringen allumfassend verstehen und begleiten kannst und auch Wächterin sein kannst an Weichenstellungen. Ein inniges Dankeschön und auf bald ! L.

Liebe Anita…Es war wieder wunderbar und unbeschreiblich... Danke für alles! C.

 

Liebe Anita, der Heiltag war wirklich wunderbar, ich kann es nicht in Worte fassen! Herzlichen Dank auch für alle deine Mails wo du uns/ mich in unserer Arbeit so fest unterstützt!! Ich bin dir im Herzen nahe. Alles Liebe und bis bald R.

Liebe Anita, die Sitzung hat mir sehr, sehr wohl getan und wirkt noch kraftvoll nach. Ich danke Dir von Herzen für deine wunderbare Arbeit und der geistigen Welt, dass sie mich zu dir geführt hat und ich dich kennen darf. Deine Arbeit zeigt sich so positiv, erdig aber doch leicht, strahlen und herzlich, einfach spitze! Danke, danke, danke. Ich freue mich auf weitere Begegnungen bei dir und mit dir.  Bis bald S.

Liebe Anita, ich wollte mich nochmals bei dir bedanken für die wunderbare Sitzung vom Freitag...ich fühle mich ganz reich beschenkt, hab ganz viel aufgetankt. Und es war alles so warm und nährend, irgendwie ganz speziell...war grad passend zum Lichterfest...Alles liebe und auf bald U.

 

Liebe Anita, ich möchte Dir wieder einmal von ganzem Herzen danken für Deine liebenswerte und ehrliche Art. Du hast für mich auch so eine schöne mütterliche Energie, die mich sehr berührt. A.

 

Liebe Anita, ich konnte dir in allem sehr gut folgen, deine Inputs und Gedankengänge in Bezug auf mich und die anderen Teilnehmerinnen nachvollziehen. Deine Art gefällt mir sehr, ich empfinde sie als klar, liebevoll und du bringst mich immer wieder zum Lachen. Alles Liebe R.

Liebe Anita, die Zeit mit Dir war mir eine grosse Hilfe und Stütze und hat mich in vielerlei Hinsicht weiter gebracht, Deine lustige, liebevolle und tiefe Art hat mich sehr berührt… für Deine vielen lieben Worte und Berührungen möchte ich Dir danken. L.

Dann möchte ich wieder einmal sagen, dass es einfach ganz wunderbar ist, dass es dich gibt und, dass du bereit bist mit den Engeln zusammen eine so intensive Arbeit zu leisten! Trotz des jeweiligen "Hühnchenrupfens" fühle ich mich von tief innen heraus gestärkt, beseelt und erfüllt nach den Sitzungen! U.


Liebe Anita ich habe heute Morgen die Aufnahmen Deiner Arbeit nochmals gehört und es war einmal mehr eine Meisterleistung!  -  und es hat mir so gut getan. Auch die Gruppe war einfach so stimmig! - In Herzensverbundenheit P.
 

 


Auch wenn ich dich in meiner Begleitung mit ganzem Herzen unterstütze, übernehme ich für die Vollständigkeit und Richtigkeit meiner Angaben keine Haftung. Bitte höre auf dein Gefühl und wäge genau ab, welche Ratschläge du annimmst.

Du trägst die Verantwortung für dein Handeln und für die Entscheidungen, die du triffst.

Eine Einzelsitzung ist kein Ersatz für ärztliche, psychotherapeutische oder psychiatrische Behandlung. Eine Sitzung dient deiner persönlichen Weiterentwicklung. Du trägst die Verantwortung für dein körperliches und psychisches Wohlergehen. Ich garantiere dir durch die gemeinsame Arbeit kein bestimmtes Ergebnis! Jeder Mensch ist einzigartig und hat seinen ganz individuellen Entwicklungsweg.